Auto leasen oder kaufen ?

Damit Sie diese Frage für sich richtig entscheiden können, muss zunächst geklärt werden, welche Art von Leasing man mit dem Kaufmodell vergleicht. Es gibt zum einen das reine Kilometerleasing, zum anderen das Restwertleasing. Wir erklären die Unterschiede und sagen Ihnen auf was Sie achten sollten.


Wenn Sie vor der Frage stehen, ein Auto zu leasen oder zu kaufen, ist zunächst zu beachten, dass ein Fahrzeug, das Sie kaufen, Ihnen gehört. Das bedeutet, Sie müssen sich auch um die Vermarktung Ihres Wagens kümmern, wenn Sie auf einen Neuen wechseln. Den damit verbundenen Aufwand und das Risiko, nicht den erwarteten Preis zu erzielen, tragen dabei Sie. Wie viel Ihr Auto Sie letztlich gekostet hat, erfahren Sie also erst ganz zum Schluss. Das Gleiche gilt für das Restwertleasing. Auch hier tragen Sie am Ende das Restwertrisiko, falls der Händler nicht den erwarteten Restwert erzielen kann.
LeasingRate24 bietet dagegen auch das Kilometerleasing an. Dabei tragen Sie keinerlei Risiko für den Restwert Ihres Fahrzeugs. Sie geben Ihr Fahrzeug am Ende der Laufzeit einfach zurück und zahlen nur für die Kilometer, die für Ihren Leasingwagen bei Vertragsabschluss vereinbart wurden.
Kilometerleasing hat gegenüber dem Kauf eines Autos viele weitere Vorteile:

- Keine Bindung von liquiden Mittel, Sie bleiben finanziell beweglich
- Sie zahlen nur niedrige monatliche Raten entsprechend der Nutzung
- Sie können Ihre Kosten einschließlich der Fahrzeugrückgabe sicher kalkulieren
- Sie haben geringe Werkstattkosten, weil die Fahrzeuge stets jung sind
- Bei gewerblicher Nutzung sind die Leasingraten i.d.R. steuerlich absetzbar

Sie sehen, Kilometerleasing bei LeasingRate24 macht Ihnen die Entscheidung für einen Neuwagen ganz leicht. Nutzen Sie jetzt gleich online unser Angebot und wählen Sie eines unserer attraktiven und äußerst günstigen Angebote.

Gelesen 533 mal

Wir verwenden Cookies, damit Sie die Funktionen unserer Website optimal nutzen können. Weitere Informationen (auch zu einem Opt-out) finden Sie unter "Weitere Informationen":
Weitere Informationen Ok