DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Datenschutzbestimmungen

Diese Datenschutzbestimmungen gelten zusätzlich zu den Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter www.leasingrate24.de/agb der Leasingrate 24 GmbH (nachstehend „LeasingRate24“ genannt).

1. Datenerhebung bei Nutzung des Internetportals

Soweit Nutzer von LeasingRate24 zur Eingabe personenbezogener Daten aufgefordert werden, z. B. wenn sie über das Anfrageformular Kontakt zu LeasingRate24 aufnehmen, werden die betreffenden Daten (Name, Adresse, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse, Telefon- und Faxnummer), die ein Nutzer in das Anfrageformular einträgt an den liefernden Händler übermittelt, damit dieser sich seinerseits mit dem Nutzer in Verbindung setzen und ein Leasingangebot unterbreiten kann. Diese Daten aus dem Anfrageformular und auch alle anderen Daten, die Nutzer LeasingRate24 zum Zwecke einer Vermittlung eines Leasingvertrages überlassen, werden bei LeasingRate24 danach nicht mehr gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.

2. Nutzung von Google Analytics

LeasingRate24 nutzt Google Analytics. Beim Besuch der Internetplattform werden auf dem Rechner des Nutzers kleine Textdateien ("Cookies") abgelegt, die der Browser speichert. Diese sind für den Rechner vollkommen ungefährlich. Sie dienen dazu, das Angebot von LeasingRate24 noch nutzerfreundlicher zu gestalten. Falls der Nutzer seinen Browser so voreinstellt, dass Cookies nicht akzeptiert werden, können möglicherweise nicht alle Funktionalitäten des Internetportals genutzt werden.

LeasingRate24 erhebt und speichert automatisch Log File-Informationen, die der Browser an LeasingRate24 übermittelt. Diese Daten können nicht einzelnen Personen zugeordnet werden und werden auch nicht mit anderen Daten zusammengeführt.

Zur Erstellung einer Nutzungsstatistik verwendet LeasingRate24 Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden "Google"). Die Nutzungsbedingungen dieses Dienstes verpflichten LeasingRate24, die Nutzer auf folgendes hinzuweisen: Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

3. Nutzung von Google Remarketing Tags

LeasingRate24 nutzt Google Remarketing Tags. Dabei verwendet Google Cookies, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch den Nutzer ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich der IP-Adresse des Nutzers) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Die IP-Adresse wird anschließend von Google um die letzten drei Stellen gekürzt, eine eindeutige Zuordnung der IP-Adresse ist somit nicht mehr möglich. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des "US-Safe-Harbor"-Abkommens und ist beim "Safe Harbor"-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website durch den Nutzer auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Drittanbieter, einschließlich Google, schalten Anzeigen auf Websites im Internet. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden gespeicherte Cookies zum Schalten von Anzeigen auf Grundlage vorheriger Besuche eines Nutzers auf dieser Website. Google wird in keinem Fall die IP-Adresse des Nutzers mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen.

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Der Nutzer kann die Verwendung von Cookies durch Google durch Aufruf der Seite http://www.google.com/policies/technologies/ads/ deaktivieren.

4. Nutzung von Social Plugins für Facebook und Google+

Facebook

LeasingRate24 nutzt sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook (Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, im Folgenden: Facebook“) und Google+. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo gekennzeichnet.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Profil im sozialen Netzwerk veröffentlicht und Ihren Freunden im sozialen Netzwerk angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die sozialen Netzwerke sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihren jeweiligen Profilen zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem „Facebook Blocker“ (http://webgraph.com/resources/facebookblocker/) oder mit „Disconnect“ (https://disconnect.me/).

Google+

Auf diesen Internetseiten sind Funktionen des Dienstes Google+ eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Google Inc. ("Google"), 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Durch das Benutzen von Google+ und der Funktion "Google+1-Schaltfläche" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Google+-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Google+ übertragen.

Mithilfe der Google+1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen. Ist der Kunde Google-Plus-Mitglied und möchte ein Tracken seiner Daten verhindern, so muss er sich vor seinem Besuch von www.leasingrate24.de bei Google Plus ausloggen.

Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Der Zweck und der Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie die Rechte und Einstellungsmöglichkeiten des Kunden zum Schutz der Privatsphäre sind den Datenschutzhinweisen Google`s zu der +1-Schaltfläche zu entnehmen: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html

5. Speicherung der Daten

Soweit sich aus Ziff. 2. bis 4. im Zusammenhang mit Google Analytics, Google AdWords sowie Social Plugins nichts anderes ergibt, werden die von LeasingRate24 erhobenen Daten ausschließlich auf Servern gespeichert, die sich innerhalb des Gebiets der Europäischen Union (EU) bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) befinden.

LeasingRate24 setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um zu gewährleisten, dass die persönlichen Daten vor Verlust, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind.

6. Verwendung von Cookies

LeasingRate24 verwendet kleine Datendateien, die auf dem Computer, Tablet, Mobiltelefon („Gerät“) des Nutzers gespeichert werden und LeasingRate24 ermöglichen, bei jedem Besuch des Internetportals bestimmte Daten zu erfassen („Cookies“).Cookies ermöglichen einer Website, ein bestimmtes Gerät oder einen bestimmten Browser wiederzuerkennen.

Cookies können mithilfe der Einstellungen des von Ihnen verwendeten Internet-Browsers deaktiviert oder entfernt werden. Soweit Sie in den Browser-Einstellungen die Verwendung von Cookies ablehnen, kann dies dazu führen, dass bestimmte Funktionen der Website von LeasingRate24 nicht funktionieren.

7. Sonstige Verwendung von Daten

LeasingRate24 wird die gespeicherten Daten der Nutzer ausschließlich in dem vorstehend beschriebenen Umfang an Dritte weitergeben. Keinesfalls wird LeasingRate24 Daten ohne das ausdrückliche Einverständnis der Nutzer an Dritte verkaufen.

8. Auskunft über gespeicherte Daten

Der Nutzer ist jederzeit berechtigt, von LeasingRate24 Auskunft über die ihn betreffenden personenbezogenen Daten zu verlangen, ebenso über die Herkunft der Daten, den Empfänger und den Zweck der Speicherung. 

9. Newsletter

Mit einer Anmeldung zum Newsletter akzeptieren Nutzer die Datenschutzhinweise von LeasingRate24 und erklären sich einverstanden, dass die Gesellschaft Ihnen per E-Mail Informationen über Produkte, interessante Angebote und aktuelle Aktionen zusenden darf. Bei einer Anmeldung für den Newsletter erhalten Nutzer eine Bestätigungsmail. Erst wenn der Nutzer diese Mail wiederum bestätigt, wird er in den Newsletterverteiler aufgenommen. Wenn die Bestätigung nicht innerhalb von sieben Tagen durchgeführt wird, werden die eingegebenen Daten automatisch wieder gelöscht. Der Newsletterbezug ist durch den Nutzer jederzeit kündbar. Die Kündigung erfolgt durch eine E-Mail an die Gesellschaft oder durch einen Klick auf den Abmeldungs-Link im Newsletter.

10. Widerruf einer erteilten Einwilligung

Der Nutzer ist jederzeit berechtigt, eine von Ihm hinsichtlich der Verwendung von Daten erteilte Einwilligung für die Zukunft zu widerrufen. Der wiederruf kann schriftlich an die Adresse der Gesellschaft erfolgen oder per E-Mail an die E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.